Rainimals NFT

Einmal zu dem Wort Rainimals

Tja "Rainimals" ist ein nettes Wortspiel aus den 2 Wörtern Rain (welches eigentlich für Regenwald stehen sollte) und natürlich dem zweiten Wort "Animals"

Also kurz gesagt, handelt es sich bei dem Projekt um Tiere aus dem Regenwald.

Rainimals NFT

und weiter zu den NFT's. Wahrscheinlich wird es so Einige geben welche das Wort "NFT" noch nie gehört haben, also wollen wir hier kurz einmal erklären was NFTs sind.

NFT ist die Abkürzung für "Non Fungible Token" mit welcher digitale Objekte mit einem Token in einer Blockchain mit einem eindeutigen Wert und dessen Besitzer einmalig verknüpft werden und somit EINMALIG sind.

Und diese "digitalen Objekte" lassen sich natürlich auch verkaufen ( versteigern).  Und nft-deutsch.de hat eben eine eigene NFT Community ins Leben gerufen und zu dem Projekt Rainimals eine eigene Collection gestartet.

Und 30% des Gewinns des Verkaufes der digitalen Bilder aus der Collection Rainimals NFT kommen dem Regenwald in Peru zugute, wobei in Cooperation mit dem Partner wilderness-international.org Wildnisgebiete gekauft werden.

Wer also gerne Tiere unterstützt und auch von trendigen technischen Methoden wie NFT nicht abschreckt - hat hier die beste Möglichkeit dazu.